Was beschäftigt uns 2017?

Was beschäftigt uns 2017?

Neuigkeiten können gut oder schlecht sein. Je nach dem,wie man sie nutzt.

in diesem Sinne möchten wir Sie informieren,welche Themen uns 2017 beschäftigen werden. So können Sie Neuigkeiten nutzen und sich mit uns in Verbindung setzen.

 
in.time – effiziente Projektsteuerung und Projektplanung

Die Steuerung von umfangreichen Projekten im Projektmanagement wird immer anspruchsvoller. Ein Schlüssel zur Lösung der Thematik sind komplexe Tools,die eine größtmögliche Übersichtlichkeit durch einen minimalen Aufwand ermöglichen.

 
weiter
 

Technische Analyse Internationaler Fachmessen

CIMT,EMO,Interpack,RapidTech,und EMO – das sind nur einige der zahlreichen interessanten Fachmessen die dieses Jahr stattfinden und die wir besuchen werden.

 
weiter
 

Markt- und Branchenanalyse

Im vergangenen Jahr haben wir uns mit der Entwicklung und den Anforderungen von interessanten Branchen beschäftigt. Hierzu zählen u.a.

 
weiter
 

Digitalisierung und Vernetzung

Industrie 4.0 oder wie wir es lieber benennen „Digitalisierung und Vernetzung“ ist in aller Munde und beschäftigt bereits die Mehrzahl der Unternehmen. Einige von Ihnen sind bereits dabei,konkrete Projekte umzusetzen. Andere befinden sich noch in einer Definitionsphase,in der konkrete Maßnahmen ausgearbeitet werden.

 
weiter
 

Variantenmanagement

Kosten sparen trotz Variantenvielfalt:Standards und PlattformenStandardisierung scheint in einer Zeit,in der der Trend zur Losgröße eins geht,ein Auslaufmodell zu sein. Tatsächlich aber verringern Standards in der Produktion die Kosten und sind damit eine Voraussetzung für die Wirtschaftlichkeit bei steigender Vielfalt. Noch wirkungsvoller sind Plattformen.

 
weiter
 

„Kostenmanagement in der Konstruktion“ – das Fachbuch vom Vogel Verlag

Der Fachbuchverlag Vogel verlegt in diesem Jahr das Fachbuch „Kostenmanagement in der Konstruktion“. An der inhaltlichen Ausgestaltung beteiligt sich Techniciency mit dem Beitrag „Steigerung der Entwicklungsqualität durch einen vernetzten Produktentwicklungsprozess“.

 
weiter
 

 

 


Übersicht: News